halbierter Heidelbeeren Schokoladenkuchen mit Kuchengabel auf einem Teller

Schokoladenkuchen aus dem Brotbackautomaten mit Heidelbeeren

Du hast bereits die perfekten Heidelbeeren gesammelt oder gekauft? Dann wird es Zeit, jetzt endlich mit dem Backen loszulegen. Hier gibt es das perfekte Kuchen-Rezept dazu, was auch deinen Besuch begeistern wird. Allein der Titel: Schokoladenkuchen Brotbackautomat mit Heidelbeeren lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Diese Traumkombination ist wie Zimt und Zucker oder Apfelkuchen mit Sahne. Und das Beste? Im Brotbackautomat dauert die Zubereitung nur wenige Minuten, ist kinderleicht herzustellen und du sparst Strom im Vergleich zum Backofen.

Du interessierst dich für süße Kuchen Rezepte aus dem Brotbackautomat, da bist hier genau richtig. Entdecke die allerbesten und kreativsten Brotbackautomaten-Rezepte von süß über herzhaft bis zum Kuchen und Brot.

Eine sehr leckere und saftige Verführung für alle Kuchenliebhaber. Schokoladenkuchen mit Heidelbeeren aus dem Brotbackautomaten.

Dieser Beitrag enthält Werbung. Die mit * markierten Links sind Werbelinks.

Warnhinweis 🙂 Solltest du gerade Hunger hast, empfehle ich dir diesen Artikel später zu lesen. Den allein beim Lesen der Worte Schokolade, Heidelbeeren und Kuchen tropft einem der Zahn.

Die Beeren sind los … jetzt kannst du Heidelbeeren pflücken gehen.

Das heimische Superfood ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Co.

Hand mit frischen Heidelbeeren und Blätter

Einfach, schnell und mega lecker!

Schokokuchen zählt zu den beliebtesten Kuchen überhaupt. Denn, wer mag bitte keine Schokolade?! Die Kunst bei einem Schokoladenkuchen ist, dass der Kuchen auch wirklich nach Schokolade schmeckt und nicht nur nach Kakao. Und trocken sollte ein Schokokuchen auf keinen Fall sein, deshalb reicht Kakao als Zutat einfach nicht. In meinen Schokoladenkuchen kommt hochwertige Kuvertüre, das macht den Kuchen nicht nur doppelt schokoladig, sondern auch unglaublich saftig. Dieser Schokokuchen enthält noch zusätzlich Heidelbeeren – und diese Traumkombination ist mit nichts zu toppen. Als Mehl habe ich Dinkelmehl und Einkornmehl verwendet, so wird der saftige Rührkuchen zum „Gesundheitskuchen“ den du ohne schlechtest Gewissen genießen darfst.

Schokoladenkuchen Brotbackautomat mit Heidelbeeren auf einem Kuchengitter

Wenn du es besonders schokoladig magst, kannst du den abgekühlten Kuchen statt mit Puderzucker zu bestauben auch mit einem …

Schokoladenguss überziehen

Mein Tipp! Am liebsten mache ich einen Ganacheguss als Schokoladenglasur aus:

350 ml Sahne
350 g Kuvertüre, Zartbitter
20 g Kakaopulver
  1. Kuvertüre grob in Stücke hacken.
  2. Die Sahne in einen Kochtopf geben und auf dem Herd aufkochen.
  3. Die kochende Sahne schluckweise schonend mit einem Teigschaber unter die Kuvertüre und den Kakao heben. Nicht zu stark rühren, um Luftblasen vermeiden.
  4. Danach die Schokoladenglasur (die jetzt Ganache heißt) durch ein Sieb passieren. (Idealtemperatur wäre ca. 30 Grad)
  5. Jetzt kannst du den Kuchen damit überziehen.

Eine Ganache ist eine Creme aus Schokolade und Sahne. Je nach Schokoladensorte und Verwendungszweck ändert sich das Verhältnis der beiden Komponenten. Die Ganache hat durch den hohen Sahneanteil, eine geschmeidige Textur und wird nach dem Trocknen matt glänzend und splittert nicht beim Schneiden.

Schokoladenkuchen Brotbackautomat Rezept

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Schokoladiger – saftiger Rührkuchen mit Heidelbeeren…hmmm lecker. Ich habe den Kuchenteig in einer Schüssel zubereitet und anschließend im Panasonic Brotbackautomat SD-YR2540 gebacken.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Backzeit:
    45 Minuten
  • Gesamtzeit:
    55 Minuten

Zutaten

1 Stück
Rührteig
60 g Butter
20 g Kuvertüre, Zartbitter
10 g (1,5 Messlöffel) Kakaopulver
80 g Einkornmehl
30 g Dinkelmehl Type 630
50 g Rohr-Rohr Zucker
1.5 TL Orangenschalenabrieb (Biovegan*Werbung unbeauftragt)
5 g (0,5 Messlöffel) Backpulver
1 Bio Eigelb, Größe M
1 Bio-Ei, Größe M
80 g Vollmilch
100 g Heidelbeeren
Optional
1 EL Puderzucker zum bestäuben oder einen Schokoguss.

Utensilien

Zubereitung

  1. Die Butter mit der Kuvertüre in einen Kochtopf geben und bei niedriger Einstellung schmelzen lassen.
  2. Das Kakaopulver, Mehle, Zucker, Orangenabrieb und das Backpulver in eine Schüssel geben und durchmischen.
  3. Danach die flüssige Kuvertüre dazugeben und nochmals alles mischen.
  4. Anschließend die Eier und Milch unter die Masse rühren, bis alles klumpenfrei verrührt ist.
  5. Den Kuchenteig in die Backform, ohne Knethaken füllen.
  6. Die Heidelbeeren locker oben auf dem Teig verteilen. Sie sinken von allein beim Backen etwas in den Teig.
  7. Backform in den Automaten stellen und Programm „Nur Backen“ für 45 Minuten auswählen und starten.
  8. Nach dem Backen den Kuchen aus der Backform lösen und auf ein Kuchengitter stürzen. Dann vollständig auskühlen lassen.
  9. Nach dem Auskühlen den Schokoladenkuchen mit etwas Puderzucker bestäuben oder mit einem Schokoladenguss überziehen.

Notizen

Du kannst den Kuchenteig natürlich auch im Brotbackautomat mit dem Programm „Kuchen oder Teig“ zubereiten lassen.
Das Rezept funktioniert auch mit Tiefkühlfrüchten. Die Beeren einfach gefroren in den Teig geben.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Lass es dir schmecken! Ich gehe jetzt Schokoladenkuchen backen 🙂 … bis zum nächsten Rezept … Backs-an!

Falls du mehr Informationen über die Herstellung von Kuchen im Brotbackautomaten suchst. Um diesen Schokoladenkuchen aus dem Brotbackautomat oder andere Rührkuchen nachzubacken. Dann schau dir diesen Beitrag an.

Womit kann man Heidelbeeren im Kuchen austauschen?

Es eignen sich verschiedene Früchte, unter anderem Kirschen oder Johannisbeeren.

Heidelbeere oder Blaubeere: Wo liegt der Unterschied?

Regional werden die kleinen, blauen Beeren Heidelbeeren oder Blaubeeren genannt. Letztlich können die Begriffe synonym verwendet werden.

In welcher Jahreszeit gibt es Heidelbeeren?

Im Supermarkt mittlerweile das ganze Jahr über erhältlich. Heimische Heidelbeeren, primär Waldheidelbeeren, gibt es zwischen Juni und September.

Warum Kuvertüre statt Schokolade verwenden?

Da Kuvertüre einen höheren Fettanteil als Schokolade hat, ist sie in geschmolzenem Zustand flüssiger, außerdem glänzt sie schöner und härtet schneller und fester aus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.